GDV-Schaden-Service

Datenschutz

Der Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte ist für den GDV von großer Bedeutung. Deshalb sind wir beim Aufbau unserer Internetseiten nach dem Prinzip vorgegangen, Datenerhebungen nur auf die erforderlichen Informationen zu beschränken.

Personenbezogene Daten (Adressdaten, E-Mailadressen) werden ausschließlich erhoben und verarbeitet, um Bestellungen von Verbandspublikationen oder individuelle Anfragen zu bearbeiten. Darüber hinaus geben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter, soweit nicht ausnahmsweise eine Behörde die Daten verlangen darf z. B. zur Strafverfolgung oder zur Gefahrenabwehr. Nach vollständiger Bearbeitung Ihres Anliegens werden Ihre Daten gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten gelöscht.

Wir verpflichten uns unabhängig von gesetzlichen Regelungen, Ihre personenbezogenen Daten

  • nur für festgelegte und rechtmäßige Zwecke zu erheben,
  • nur zu übermitteln, wenn dies zur Erfüllung der Zweckbestimmung erforderlich ist,
  • nicht länger als erforderlich personenbezogen aufzubewahren,
  • nicht zutreffende und unvollständige Daten zu berichtigen oder zu löschen.

Sollten Sie weitere Informationen zum Thema Datenschutz wünschen, wenden Sie sich bitte an die Beauftragte für Datenschutz im GDV, Frau Doreen Michaelis, per E-Mail (d.michaelis@gdv.de) oder per Post, Telefon oder Telefax unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten.

Datenschutz   1997 - Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V.