GDV-Schaden-Service

Aktuelles
Ab sofort stehen die Informationen zum GDV Schaden-Service auch im Produktportal der GDV DL zur Verfügung. Die Liste der IT-Dienstleisternummern und das Downloadangebot stehen dort ausschließlich zur Verfügung. 30.10.2018
Für die Satzartenbeschreibungen wurde ein Verwendungsnachweis ergänzt, der auflistet, in welcher logischen Einheit eine Satzart verwendet werden kann. Ergänzt wurde desweiteren ein Navigationsblock am linken Rand, der einen direkten Sprung zu den jeweiligen Teildatensätzen bzw. zum Verwendungsnachweis ermöglicht. 20.11.2017
2003In das Feld 8 ("Quittungstypen") der SA 4850 ("Quittungsdaten") in Release 2003 wurden weitere Wertausprägungen aufgenommen. Damit sind die Quittungstypen in den Releases 2003 und 2013 (Anlage 144 ["Quittungstypen"]) deckungsgleich. Diese Neuerung ist ab sofort im Test verfügbar (siehe Download-Angebot, Test-Version Stand 01.08.2017) und kann ab 1. November 2017 produktiv genutzt werden. 01.08.2017
2003In die Anlage 115 ("Schadenart") des Release 2003 wurden zwei neue Wertausprägungen aufgenommen ("996 = Test" und "997 = Test"). Diese Neuerung ist ab sofort im Test verfügbar (siehe Download-Angebot, Test-Version Stand 01.08.2017) und kann ab 1. November 2017 produktiv genutzt werden. 01.08.2017
2013In Satzart 4300 des Releases 2013 war für das Feld "Art der Kalkulation" die Angabe von Leerzeichen erlaubt, obgleich es sich um ein Muss-Feld handelt. Dies wurde dahingehend korrigiert, dass ein Leerzeichen nicht mehr zulässig ist.24.07.2017
2003In Satzart 4822 des Releases 2003 war das Feld "Art des Service" ohne Stellenzahl angegeben. Dieser Eintrag wurde auf "1" [Byte] korrigiert.22.03.2017
Für Versicherungsunternehmen bietet der GDV im Verbands-Informationssystem (VIS) ab sofort eine Signalisierung an für den Fall, dass unter "Aktuelles" auf "gdv-online/snetz" neue Informationen eingestellt werden. Die Signalisierung kann hier abonniert werden. (Anzukreuzen ist ggf. das Feld "Allgemein" unter der Rubrik "Schaden / Unfallversicherung")22.03.2017
20032013Die Satzarten 4300 und 4500 der Releases 2003 und 2013 wurden um das Feld "Feuerschaden" erweitert. Zudem wurde bei der Abbildung des Anstoßbereiches zwischen Dach und Boden differenziert.
Diese Neuerung ist ab sofort im Test verfügbar (siehe Download-Angebot, Test-Version Stand 14.11.2016) und kann ab 02.05.2017 (Terminverschiebung) produktiv genutzt werden.
14.11.2016
20032013Die Anlage 145 des Release 2013 und die Anhangbeschreibung in der Satzart 4900 des Release 2003 wurden um die Ausprägungen "Skizze/Lageplan", "Leckortungsbericht", "Leckortungsrechnung", "Trocknungsangebot" und "Trocknungsrechnung" erweitert.
Diese Neuerungen ist ab sofort im Test verfügbar (siehe Download-Angebot, Test-Version Stand 14.11.2016) und kann ab 02.05.2017 (Terminverschiebung) produktiv genutzt werden.
14.11.2016
20032013Wegen fehlenden Bedarfs und Einsatz im Markt wurden die Strukturen zum Austausch von Wetterinformationen (NTs 031 und 032, SA 4720-4726 und 4811) in Schemadatei und Plausibilitätsprüfer gelöscht.mehr...07.03.2016
Der XML-Konverter kann nunmehr auch Nachrichten gegen ein Schema validieren. mehr...10.04.2015
2013Druckfehler bei Adresskennzeichen-Feldern in Release 2013mehr...20.09.2013
2013Druckfehler bei Ja-Nein-Feldern in Release 2013mehr...05.09.2013
2013Release 2013 veröffentlicht15.08.2013
20002003Im Partnerdatensatz (Satzart 4100) wurden die notwendigen SEPA-Anpassungen berücksichtigt (Release 2000 und Release 2003);mehr...10.12.2012
20002003In Nachrichtentyp 029 (Sach-Zwischenbericht) kann der Partnersatz ab 08.12.2012 in der Ausprägung 1 - n übermittelt werden.(Release 2000 und Release 2003)08.11.2012
20002003In Satzart 4300 (Kalkulation) wurde im Schema der Tag "Arbeitslohn" in der Tag-Gruppe "Lackierung" umbenannt in "ArbeitslohnLack"(Release 2000 und Release 2003)24.10.2011
20002003In Satzart 4307 (Angebots-/ Rechnungsrahmendaten) wurde für die Abrechnungsart die Ausprägung 3 = Gutschrift ergänzt (Release 2000 und Release 2003)20.06.2011
20002003In Satzart 4303 (Kalkulation/Rechnung Sach) wurde im Schema das Tag Vorschaeden [Vorschäden (Ja/Nein)] umbenannt in "Vorschaden" (Release 2000 und Release 2003)10.03.2011
2003Nachrichtentyp 007 (SV-Beauftragung) wurde um die Satzart 4220 (Vertragsmerkmale) ergänzt (Release 2003)23.02.2011
2000In Release 2000 wurde kombinierte Schadenmeldung und Abrechnung (VU an DL) [NT-Nummer = 110] ergänzt23.02.2011
20002003In Behebungsauftrag wurden die fehlenden Attribute "Schadengrund" und "Schadenreserve" ergänzt (Release 2000 und 2003)03.02.2011
20002003In Vertragsmerkmale Sach wurde für "Fläche in QM gesamt" fehlender Indikator ergänzt (Release 2000 und 2003)03.02.2011
Möglichkeiten der Nachrichtenübermittlung überarbeitet  mehr...17.05.2010
2000Druckfehler in der Darstellung einiger Felder korrigiert mehr...05.03.2010
XML-Nachrichten werden generell vom GDV erzeugt. mehr...26.01.2010
BSI-Zertifikat
Datenschutz  © 1997 - Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V.

Release 2013 Satzarten Nachrichtentypen Anlagen Release 2003 Satzarten Nachrichtentypen Anlagen Release 2000 Satzarten Nachrichtentypen Anlagen Suche