GDV-Schaden-Service

Kapitel: Stand: 23.09.2013
Bezeichnung: Stornierung Satzart: 4870
Version: 1.0
Teildatensatz 1
gehe zu Teildatensatz:
1 2
Verwendung der Satzart
Nr.Bezeichnung

Darst.
AN/N

Anzahl
Bytes

Byte-
Adr.

M
M/K

Inhalt / Erläuterung
1Satzart

N

4

1

M

konstant 4870
2Versionsnummer

N

3

5

M

konstant 001
3VU-Nummer

AN

5

8

 

Das VU-Nr.-Verzeichnis kann bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht in Bonn angefordert werden (Graurheindorfer Str. 108, 53117 Bonn) und steht online unter https://portal.mvp.bafin.de/database/InstInfo/ zur Verfügung.


4Versicherungsschein-Nummer

AN

17

13

 

Versicherungsschein-Nummer
siehe allgemeine Informationen, Abschnitt 6
5Schaden-Nummer des VU

AN

20

30

 

Schadennummer des Versicherers
siehe allgemeine Informationen, Abschnitt 6.

Schadennummer oder Versicherungsscheinnummer sollten gefüllt sein
6Aktenzeichen des (IT-)Dienstleisterpartners

AN

20

50

 

z. B. Aktenzeichen/Rechnungsnummer eines (IT-)Dienstleisterpartners
7Satznummer

N

1

70

M

konstant 1
Referenzierung zum Partner
8- Adress-Kennzeichen

AN

2

71

M

siehe Anlage 7
9- Partnerreferenz

AN

1

73

 

In diesem Feld kann ein Merkmal (0 - 9, A - Z) eingetragen werden. Dadurch ist es möglich, mehrere Partnersätze mit gleichem Adress-Kennzeichen in der Nachricht zu übermitteln und aus anderen Sätzen eindeutig auf diesen Partnersatz hinzuweisen.
Siehe dazu auch die Erläuterungen zum Partnersatz.
10Stornierung durch

AN

1

74

M

1 = Versicherer
2 = Werkstatt
3 = Kunde
9 = Sonstige
11Beschreibung, wer Auftrag storniert hat

AN

20

75

 

Nähere Beschreibung des Stornierungsinitiators (insbesondere bei Auswahl von 9 = Sonstige)

12Stornierungsgrund

AN

2

95

M

siehe Anlage 146
13Beschreibung zu Stornierungsgrund

AN

120

97

 

Nähere Beschreibung des Stornierungsgrundes (insbesondere bei Auswahl "sonstiger Grund")
14Leerstellen

AN

40

217

 

Leerstellen
Freie Stellen für weitere Belegung
Teildatensatz 2
Nr.Bezeichnung

Darst.
AN/N

Anzahl
Bytes

Byte-
Adr.

M
M/K

Inhalt / Erläuterung
1Satzart

N

4

1

M

konstant 4870
2Versionsnummer

N

3

5

M

konstant 001
3VU-Nummer

AN

5

8

 

Das VU-Nr.-Verzeichnis kann bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht in Bonn angefordert werden (Graurheindorfer Str. 108, 53117 Bonn) und steht online unter https://portal.mvp.bafin.de/database/InstInfo/ zur Verfügung.


4Versicherungsschein-Nummer

AN

17

13

 

Versicherungsschein-Nummer
siehe allgemeine Informationen, Abschnitt 6
5Schaden-Nummer des VU

AN

20

30

 

Schadennummer des Versicherers
siehe allgemeine Informationen, Abschnitt 6.

Schadennummer oder Versicherungsscheinnummer sollten gefüllt sein
6Aktenzeichen des (IT-)Dienstleisterpartners

AN

20

50

 

z. B. Aktenzeichen/Rechnungsnummer eines (IT-)Dienstleisterpartners
7Satznummer

N

1

70

M

konstant 2
8Referenzierung zum Ursprungsauftrag

AN

120

71

 

Hier kann eine Referenzinformation angegeben werden, die eine Bezug zum ursprünglich erteilten Auftrag herstellt.
9Leerstellen

AN

66

191

 

Leerstellen
Freie Stellen für weitere Belegung
Die Satzart wird in folgenden logischen Einheiten verwendet:
Nr. der logischen EinheitBeschreibung
047Stornierung Auftrag
Datenschutz   1997 - Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V.